Selbstverteidigung

Unser Ziel: Für den Fall einer gewalttätigen Auseinandersetzung einen wirksamen Schutz

durch körperliche Gegenwehr aufzuzeigen.

 

In unserem regelmäßigen Selbstverteidigungstraining werden spezifische körperliche Abwehrtechniken und Strategien geübt, um die eigene Gesundheit, das eigene Leben oder einen Dritten effektiv schützen zu können.

Die Techniken sind anwendbar in der langen Distanz, Halbdistanz, Nahdistanz, Clinchdistanz und Bodenlage.

Besondere Bestandteile des Trainingsinhaltes sind Methoden aus der Selbstbehauptung (zur Vermeidung einer körperlichen Auseinandersetzung), die Verteidigung gegen mehrere Angreifer und Übungen im abgedunkelten Raum.

Wir legen besonderen Wert darauf, auf die individuellen körperlichen Fähigkeiten der Trainierenden einzugehen, damit diese möglichst effektiv genutzt werden können.

Selbstverteidigungs-Kurse finden nach Vorankündigung statt.

Kontakt: Gunter Gottlöber / SV-Lehrer Stufe 3 mit DKV-Lizenz

 

Sicherheit erleben

mit lizensierten Trainern im Karateverband Baden-Württemberg e.V. (KVBW) nach den Qualitätstandards der Polizei Karlsruhe