Erfolgreiche DAN Prüfung unserer Trainer am 16.November

Am vergangenen Samstag fanden bei Shihan Toshio Koda in München die jährlichen DAN Prüfungen statt. Unsere Trainer Manuela und Gunter Gottlöber, sowie Matthias Knoll hatten sich bereits das ganze Jahr über intensiv  auf diesen Tag vorbereitet. So nahmen sie neben Sonder-Übungseinheiten im Training auch ca. 1 mal im Monat an den DAN-Vorbereitungslehrgängen bei Shihan Koda in München teil. Ziel dieser Lehrgänge ist neben der Unterweisung und intensivem Training auch die Sichtung durch den Meister. Nur wer hier ausreichende Kenntnisse gemäß seines jeweiligen Ausbildungsstandes nachweisen kann wird zur DAN-Prüfung zugelassen und besteht diese dann in der Regel auch. Am Samstag traten neben unseren Trainern auch jeweils 2 Karatekas aus den befreundeten Dojos Goju-Kai München und  MTV Diessen  vor die Prüfungskommission unter Vorsitz von Shihan Koda.

Geprüft wurden die Disziplinen Gekisai Ido, Kata und Kata Bunkai. Nach 2 Stunden körperlicher und geistiger Anspannung waren die Prüfer mehr als zufrieden und verliehen allen Prüflingen den nächsten DAN Grad mit einer Urkunde des DKV (Deutscher Karate Verband).

Zudem äußerste Shihan Koda die Hoffnung, dass bei weiterhin intensivem Training unsere frisch gebackenen Träger des dritten DAN in vier Jahren wieder zur Prüfung mit Aussicht auf den vierten DAN, antreten könnten.

Wir gratulieren Manu, Gunter und Matze zur Verleihung 3. DAN des Goju Ryu Karate – wir sind stolz auf euch !